News

11. Professional’s Camp

22. Mai 2013

Der Andrang war in diesem Jahr so groß, dass das Camp in 3 Gruppen aufgeteilt wurde. Trotzdem konnten nicht alle Anfragen berücksichtigt werden. In den 2 Schulungstagen pro Gruppe stand vor allem die Praxis beim Shapen von Snowparks, Pipes und auch Boarder Cross  im Vordergrund.

Die Teilnehmer aus aller Welt sorgten für eine bunte Mischung und regen kulturellen Austausch. Die weiteste Anreise hatten sicher die Shaper aus Aserbaidschan und den USA.Die Teilnehmer waren ausnahmslos begeistert von der guten Organisation des PistenBully Professional’s Camp durch Wolfgang Lutz von der Kässbohrer Geländefahrzeug AG und Reto Sporrer, dem langjährigen, sehr erfahrenen Partner von Kässbohrer in Sachen FunParkBau und Wissensvermittlung. Im Hintergrund wirkte das Präparier-Team von Markus Moser am Corvatsch, dass die Veranstaltung sehr engagiert unterstützte.

Wie die Teilnehmer war auch das Team der Coaches international besetzt. Besonders zu erwähnen: John Melville aus Neuseeland, der bei den Olympischen Spielen in Sochi die Pipes präparieren wird.Neben zwei PistenBully 400 Park und einem PistenBully 600 Park standen ein PistenBully 600 W und ein PistenBully 400 W sowie ein PistenBully 300 mit angebautem PipeMagician zur Gestaltung von Parkelementen zur Verfügung. Ebenso konnte  der PistenBully 100 SCR  auf 3.000 m Höhe sein Können beweisen.Außerdem in diesem Jahr als Akteur im Camp: der PistenBully 600 E+.  Dem ersten PistenBully mit diesel-elektrischem Antrieb galt natürlich besonderes Interesse.   

Gute Organisation, ein anspruchsvolles Programm und extrem hoher Praxisbezug. Das PistenBully Professional’s Camp 2013 war wie gewohnt eine attraktive Kombination aus Beratung, Schulung und jeder Menge Information und Kommunikation. Das sind die Erfolgsfaktoren des PistenBully Professional’s Camp, das den begeisterten Teilnehmern noch lange in Erinnerung bleiben wird. Ein gelungener Saisonabschluss!

Eindrücke vom 11. PistenBully Professional’s Camp 2013 gibt es auf dem PistenBully Youtube-Kanal zu sehen.

Die Teilnehmer waren begeistert vom Camp 2013.
Der PistenBully 400 Park mit Stickssteuerung – die ideale Steuerung für den ParkBully.
OK
Diese Webseite verwendet Cookies mehr Informationen