• Fahrzeuge
  • Innovation
  • Service
  • Ersatzteile
  • News & Fans
  • Shops

Winde 4.6+

Neue Funktionen

 

Die neue aktive 4.6+ Winde besitzt so viele Funktionen wie keine Ihrer Vorgänger. Die automatische Windenzugkraftregelung kontrolliert und steuert die Zugkraft des Windenseils. Die Bedienung erfolgt manuell oder über die automatische Zugkraftregelung. Indem die Zugkraft erhöht bzw. verringert wird, kann die Seilgeschwindigkeit exakt auf die Fahrgeschwindigkeit abgestimmt werden. Bei Bedarf ist die Winde manuell übersteuerbar. Die 4.6+ Winde schont das Windenseil und entlastet den Fahrer.

Die Winde verfügt über eine Haspelpumpe, die elektronisch und proportional angesteuert werden kann, wodurch ein automatisches Mitsteuern der Winde möglich ist. Maximieren Sie die Spurqualität und optimieren Sie die Lenkeigenschaften des Fahrzeugs.

  • Permanente Anzeige der neuen Restseillänge im Display
  • Softwareschutz zur Verhinderung von Fehlbedienungen
  • Serienmäßige Rückfahrkamera mit automatischer Aktivierung bei Rückwärtsfahrt
  • Optimal vorgespannte Seilführung von Spill zur Haspel
  • Spezielles Fahrwerk für Windenfahrzeuge mit optimiertem Fahrverhalten und Nickstabilität
  • Vereisungssensor zum Schutz gegen Folgeschäden
  • Kein Zugkraftbedarf beim Seilauszug durch Auszugautomatik
  • Seillänge (Optional): 1.400 Meter
  • Automatische Seilüberwachung zur Früherkennung von Draht- und Litzenbrüch
OK
Diese Webseite verwendet Cookies mehr Informationen