600 W 


Eine klare ansage 

Vertreter einer neuen Generation. Vorreiter und Meilenstein. Wunschmaschine. Das kann dabei herauskommen, wenn ein Hersteller in enger Zusammenarbeit mit seinen Kunden eine Pistenraupe entwickelt. Mit dem PistenBully 600 W haben wir es gemeinsam geschafft, die Standards neu zu setzen. Bei Kraft und Leistung. Bei der Effizienz, der Bedienung und dem Komfort. Der neue PistenBully 600 W ist leichter als alle anderen seiner Klasse. Und umweltfreundlicher. 

Der PistenBully 600 W ist mehr als eine normale Pistenraupe. Er steht nicht nur für perfekte Pisten, sondern für ein nachhaltiges und effizientes Pistenmanagement auf aller höchstem Niveau.

PistenBully 600 W bei der Bergfahrt.
Die vorteile des pistenbully 600 w sind für mich Die Schubleistung bei sehr steilen Pisten Und die enorme Steigleistung!
Karl Dirnhofer, Technischer Leiter Bayerische Zugspitzbahn Bergbahn AG 

Showroom
PistenBully 600 Winde: Seitenansicht
Die Ketten des PistenBully 600 W für jeden Einsatz.
Ketten für jeden Einsatz

So flexibel wie ein Schweizer Taschenmesser lässt sich unser Fahrwerk in Kombination mit der Kette an alle Kundenanforderungen anpassen und bietet somit die perfekte Lösung für jeden Einsatzbereich egal vorauf es ankommt: Schubkraft, Steigfähigkeit, Drehfreudigkeit, Windeneinsatz, Transport oder schwere Zusatzgeräte.

Kombigeräteträger

Der Kombigeräteträger ist die „Eins für alles“ Lösung. Dank des SlopeTracers kann er sowohl parallel als auch Untergrundabhängig der Piste folgen. Der Autotracer sorgt dabei für zusätzlichen Seitenhalt und perfekten Nachlauf. Somit ein weiteres Must-Have für die perfekte Piste.

Das Schnellwechselsystem des PistenBully 600 W.
Schnellwechselsystem 

Vollgepackt mit stärkeren Zylindern, Lasthalteventilen und Rohrbruchsicherung ermöglicht das neue Schnellwechselsystem höchste Anbaumomente welche beim Schneekanonentransport oder im Einsatz zur Pipe-Pflege benötigt werden. Die uneingeschränkte Beweglichkeit bleibt natürlich trotzdem erhalten.

Das 12-Wege Räumschild des PistenBully 600 W.
12-Wege Räumschild

Das 12-Wege Räumschild bietet mit bis zu 5,2 m Arbeitsbreite und integrierter Schneekanonenhalterung genau was von ihm erwartet wird: Leichtigkeit, Stabilität, Flexibilität und exakte Vorarbeit für eine perfekte Piste. 

Die Fahrerkabine des PistenBully 600 W.
Fahrerkabine

Der Fahrer steht im Mittelpunkt. Diesen Leitsatz verwirklicht unsere Kabine mit Komfort, Ergonomie und Intuitiver Bedienung. Die Übersichtlichkeit ist dank großzügiger Verglasung, perfekter Anordnung und idealer Ausleuchtung gerade Nachts perfekt gegeben.

Die Winde des PistenBully 600 W.
Winde

Die AutoWinch ist dank modernster Technik perfekt auf das Fahrzeug abgestimmt und sorgt mit enormer Zugkraft, aktiver Lenkung und automatischer Windenzugkraftregelung für Sicherheit im Hang. Ganz automatisch, falls gewünscht.

Das innovative Cockpit des PistenBully 600 W.
Die hochwertige Innenverkleidung im Cockpit des PistenBully 600 W.
Innenraum

Hochwertige und pflegeleichte Innenverkleidung. Neue Boden gruppe. Beides mit innovativer Wärmedämmung und deutlich verbessertem Schallschutz, dadurch ist der PistenBully 600 W leiser als je zuvor. Die optimierte Belüftung in der Mittelkonsole sorgt für ein perfektes Raumklima – auf Wunsch erstmals mit Komfort Klimaautomatik, dazu viel Platz und Bewegungsfreiheit.

Der Joystick im Cockpit des PistenBully 600 W.
Joystick

Ergonomisch und in alle Richtungen frei beweglich. Für eine intuitive Steuerung. Die vier Achsen des Joysticks ermöglichen vier zeitgleiche Bewegungen des Schildes. Und die proportionale Steuerung der Anbaugeräte. Alles mit nur einer Hand.
 

Die Bedieneinheit des Cockpits des PistenBully 600 W.
Bedieneinheit

Für eine ruhige Hand und ein sicheres Handling in jeder Fahrsituation: Fahrersitz, Armauflage und Joystick sind fest miteinander verbunden. Eine ergonomische und komfortable Einheit. Individuell auf den Fahrer einstellbar. Ermöglicht ein ermüdungsfreies Arbeiten, auch bei unruhiger Fahrt in schwierigem Gelände.

Das iTerminal im Cockpit des PistenBully 600 W.
iTerminal

10-Zoll-Display mit Touchcontrol. Übersichtlich und bedienungsfreundlich. Alle aktiven Fahrzeugteile sind farblich hervorgehoben. Mit schneller Navigationsmöglichkeit über Symbole. Komplett vorbereitet für SNOWsat.

Halblenkrad des PistenBully
Halblenkrad

Präzise Steuerung: Das Halblenkrad ist horizontal stufenlos einstellbar und liegt gut in der Hand. Mühelos steuert der Fahrer den PistenBully und findet die wichtigsten Funktionen direkt in der Lenkung.

Alternative Sticksteuerung
Alternativ
Sticksteuerung

Als Option zum Lenkrad: Stick-Steuerung für direktes Handling und Lenken. Das Power-Potentiometer regelt die Fahrgeschwindigkeit.

Größeres Tankvolumen des PistenBully 600 W.
Größeres Tankvolumen

Trotz geringerem Kraftstoffverbrauch deutlich mehr Leistung und Drehmoment als sein Vorgänger. Hohe Reichweite durch größeres Tankvolumen (300 l) für einen effizienten und wirtschaftlichen Betrieb.

Der kompakte Motor mit einfachem Aufbau des PistenBully 600 W.
Kompakter Motor

Kompakter Motor mit einfachem Aufbau. Weniger komplexe Komponenten und verbesserter Zugang. Dadurch übersichtlich, wartungsfreundlich und weniger anfällig für Störungen und Fehler.

Der Dieselpartikelfilter des PistenBully 600 W.
Dieselpartikelfilter

Umweltfreundlicher Pionier: Mit dem sauberen 6-Zylinder-Motor mit 461 PS inklusive Dieselpartikelfilter erfüllt der PistenBully 600 W als erstes Pistenfahrzeug der Welt die EU Stufe V.

Eine frisch präparierte Piste.


Assistenzsysteme 

Assistenzsystem des PistenBully 600 W: AutoTracer
Intelligente Fräslenkung
AutoTracer

Heckgeräteträger mit intelligenter, aktiver Lenkunterstützung. Sowohl in starrer Stellung (fixiert) als auch in Schwimmstellung (entlastet) möglich. Automatisches und selbstständiges Mitlenken in Kurvenfahrten. Automatisches Gegensteuern in Seitenhängen. Zur automatischen Unterstützung und Entlastung des Fahrers!

Assistenzsystem des PistenBully 600 W: SlopeTracer
SlopeTracer

Intelligente Steuerung des Kombigeräteträgers. Über Software wie Parallelgeräteträger nutzbar. Sorgt für eine perfekte Bodenanpassung der Fräse in hügeligem Gelände und passt die Frästiefe selbstständig an. Vereinfacht die Bedienung und ermöglicht sehr große Bewegungsradien.

Assistenzsystem des PistenBully 600 W: AutoWinch
AutoWinch

Intelligente Winde mit automatischer Zugkraftregelung. Zuschaltbar über das Panel. Gleicht die Fahr- und Seilgeschwindigkeit miteinander ab. Bei einer Abweichung, zum Beispiel durch Schlupf, wird die Zugkraft erhöht. Bei Bedarf manuell übersteuerbar. Schont das Windenseil und entlastet den Fahrer.


Technische Daten

Motor
TypCummins X 12
Zylinderzahl6
Hubraum11,8 l / 11.800 cm³
Leistung nach ECE339 kW / 461 PS
max. Drehmoment2.250 Nm bei 1.200 U/min
Tankinhalt300 l
Kraftstoffverbrauchab 19,5 l/h
Tankinhalt DEF (AdBlue)38 l
AbgasnormEU Stufe V und EPA Tier 4F (USA)
Fahrantriebspumpe175 cm³
Fahrantriebe125 cm³
Fräsantrieb105 cm³
Winde
Zugkraft stufenlos, automatisch45 kN / 4,6 t
Technische Daten des PistenBully 600 und 600 Polar.
Motor
TypCummins X 12
Zylinderzahl6
Hubraum11.8 l / 11,800 cc
Leistung nach ECE445 hp
max. Drehmoment2,250 Nm at 1,200 rpm
Tankinhalt79 gal
Kraftstoffverbrauchfrom 5.15 gal/h
Tankinhalt DEF (AdBlue)10 gal
AbgasnormEU Stage V and EPA Tier 4F (USA)
Fahrantriebspumpe175 cc
Fahrantriebe125 cc
Fräsantrieb105 cc
Winde
Zugkraft stufenlos, automatisch45 kN / 4.6 t

Winde 4.6+

360° unbegrenzt. Die neue aktive Winde mit automatischer Windenzugkraftregelung.

 

PistenBully 600 Winde: 4.6+ Winde
PistenBully 600 Polar Winde im Einsatz
Windenfeatures
 

AutoWinch
Seilgeschwindigkeit über automatische Zugkraftregelung exakt auf Fahrgeschwindigkeit abgestimmt. Bei Bedarf manuell übersteuerbar. Schont das Windenseil und entlastet den Fahrer.

Aktive Winde, maximale Spurstabilität
Elektronisch und proportional angesteuerte Haspelpumpe. Ermöglicht ein automatisches Mitsteuern der Winde. Optimale Lenkeigenschaften auch bei schwierigen Pistenbedingungen und seitlicher Zugbelastung.

Konstante Zugkraft, neue Treibtrommelwinde
Der Spillantrieb sorgt für eine gleichbleibend hohe Zugkraft und Seilgeschwindigkeit, unabhängig von der Restseillänge auf der Haspel. Der Vorteil: Mehr Sicherheit vor allem bei hohen Fahrgeschwindigkeiten.

ausstattung

Getriebe, Fahrwerk & Räder

  • Optimiertes Verteilergetriebe mit weniger Geräuschentwicklung und Vibrationen
  • Ausschließlich gezogene Achsen für verbessertes Fahrverhalten
  • Kürzere Achsen für eine bessere Zugänglichkeit zu den Antriebskomponenten 
  • Verstärkter Schwinghebel und Radlagerung durch größere Kegelrollenlager
  • QuickAdjust für eine Schnellverstellung des Fahrwerks über Verzahnung
  • Individuelle Achslasten und Federkennlinien für verbesserten Fahrkomfort (Solo/Winde)
  • Mehr Laufruhe und geringes Nickverhalten durch dämpfende Verbundgleitlager
  • Magnum-Sternrad
  • Festlaufräder
  • Funktionelle Kotflügel gegen Schneeauswurf

Hydraulik und Arbeitshydraulik

  • Elektrohydraulische Bremse
  • Neues Pumpenverteilergetriebe neigt die Fahrpumpen um 5° nach außen
  • Optimierte Zugänglichkeit
  • Um 20 % höhere Literleistung als der Vorgänger
  • Optimierte Regelung für einen besseren Wirkungsgrad
  • Hochdruckfilter
  • Kalibrierte Ventile mit identischem Ansprechverhalten in allen Fahrzeugen
  • Beste Leistungswerte bei Geschwindigkeit und Ansprechverhalten
  • Individuell einstellbare Ventilcharakteristik 
  • Alle Funktionen sind unabhängig voneinander proportional steuerbar
  • Gleichteile (z. B. Proportionalventile und Magnetspulen)

Kabine

  • Exakt auf das Fahrzeug abgestimmtes High-End-Soundsystem
  • DAB+ Radio
  • Bluetooth-Freisprecheinrichtung
  • Anschlüsse: USB und Audio-In
  • Komfort-Fahrersitz
  • Heckkamera Color
  • Hosenträgergurt

Beleuchtung

  • LED-Lichtpaket
  • Im Tragrahmen integrierte LED-SideFinder-Leuchten
  • Im Tragrahmen integrierte zusätzliche LED-Blinker und Schlussleuchten
  • Tree Line Halogen-Leuchten
  • BladeFlap-Halogen-Leuchten

Elektronik und Batterien

  • Einfache Onboard-Diagnose mit Fehlerausgabe in Klartext
  • Automatische Temperaturkompensation mit Kaltlaufschutz der Komponenten
  • Wartungsfreie Batterien mit höherem Kaltstartstrom
  • Servicefreundlich durch reduzierte Teilevielfalt

Technik und Motor

  • Zusatztank 120 l
  • Anhängerkupplung
  • Hochdruckanschluss für hydraulische Frontgeräte
  • Speisedruckabsenkung
  • Sticksteuerung mit Power-Potentiometer für temporäres Anheben der Motordrehzahl
  • Hydraulikölvorwärmung

Kabine und Komfort

  • Standheizung
  • Klimaautomatik
  • Premium-Soundpaket mit Subwoofer von Alpine und Verstärker
Alles aus einer hand

Als Gesamtanbieter liefert Kässbohrer nicht nur die Technik, sondern auch die passenden Trainings und Software. 

Impressionen

heute bereits an morgen denken.

Genau das machen wir schon seit gestern.

Das Thema Nachhaltigkeit hat bei Kässbohrer eine lange Tradition. Es ist fest in unserer Unternehmensstrategie verankert und zeigt, welche Ansprüche wir an uns selbst stellen: Verantwortlich zu handeln mit Blick auf die nachfolgenden Generationen. Ganzheitlich zu denken. Mit innovativen Lösungen voranzugehen, um neue Standards zu setzen und Zukunft mitzugestalten.

PistenBully 600 E+

Kontakt

Ihr Ansprechpartner hilft weiter