16.11.2022

Digitale Kundeninteraktion per App

Einfach und schnell via QR-Code

Eine innovative Digitallösung macht es möglich, dass Kunden und Nutzer von PistenBully und Co. unmittelbar mit Kässbohrer verbunden sind: Vom Fahrersitz direkt zum Produktmanagement oder umgekehrt. Kässbohrer geht damit auch bei der Digitalisierung konsequent vorneweg.

Produktinfos digital 
Nach intensiven Tests findet sich jetzt auf allen neu ausgelieferten Fahrzeugen der Marken PistenBully, BeachTech und PowerBully ein QR-Code, über den man einfach und schnell Zugriff auf relevante Produktinformationen wie technische Daten, Produktvideos, Betriebsanleitungen oder Service-Informationen erhält. Selbst an weit entfernten Einsatzorten und außerhalb der üblichen Geschäftszeiten ist so eine digitale Abfrage möglich – also gerade dann, wenn die Fahrer mit unseren Fahrzeugen im Einsatz sind.

Wertvolles Gut: Kundenfeedback
Die zugrunde liegende produktspezifische Web-App-Lösung von ECHO PRM bietet aber vor allem auch die Möglichkeit zur Interaktion. Dadurch gewinnt Kässbohrer ein aussagekräftiges Feedback der Kunden: Neben der Möglichkeit zum direkten, schnellen Kontakt bei Fragen können Kunden wie Anwender über eine kurze Produktumfrage auch ihre Rückmeldung an den Hersteller geben. Die direkte Interaktion mit dem Nutzer der Maschine schafft Mehrwert auf allen Seiten!

Interaktion leicht gemacht
Die Nutzer müssen keine App installieren und sich nicht registrieren, sondern einfach den Code scannen- und eine produktspezifische Interaktionsseite mit einfacher Benutzeroberfläche öffnet sich. Mit dieser innovativen Lösung ist Kässbohrer ganz nah am Markt und am Kunden. Und genau das zeichnet die Kässbohrer Geländefahrzeug AG aus: die stetige, marktgerechte Weiterentwicklung der Fahrzeuge auf Basis des Kundenfeedbacks!

Die Web-App-Lösung von ECHO PRM bietet eine einfache Möglichkeit für aussagekräftiges Kundenfeedback, auf welches Kässbohrer großen Wert legt.