• Fahrzeuge
  • Innovation
  • Service
  • Ersatzteile
  • News & Fans

Mount Buller

PistenBully NEWS: Was fasziniert Sie an PistenBully?
Katharina Bergmann: Die Größe der Maschinen und die ungeheuren Möglichkeiten, die Pistenraupen bieten. Da ich selbst passionierte Skifahrerin bin, fasziniert es mich, wie Schnee bearbeitet werden kann. Würde Geld keine Rolle spielen, hätte ich garantiert einen PistenBully in meiner Garage stehen.

PistenBully NEWS: Wie reagierten eigentlich die anderen Teilnehmer auf eine am Einsteigertraining teilnehmende Frau?
Katharina Bergmann: Ich denke, dass die meisten doch recht überrascht waren. Aber ich glaube, dass ich mit meinem Vorwissen hier und da auch punkten konnte. Ich habe immer schon in Männerdomänen gearbeitet, daher bin ich es gewohnt mich zu behaupten.

PistenBully NEWS: Machen Sie weiter?
Katharina Bergmann: Natürlich werde ich mich weiter ausbilden lassen. Es gibt noch sehr viele Dinge, die ich lernen muss.

PistenBully NEWS: Wo und wie möchten Sie gerne arbeiten?
Katharina Bergmann: Ich leite das Mt. Buller Race & Events Department in Australien und arbeite daher sehr eng mit dem Grooming Department zusammen. Wenn es darum geht, Starthügel zu schieben, Rennpisten zu präparieren, SkiCross- und SnowboardCross-Kurse zu bauen, Slopestyle-Events mit entsprechenden Terrain Parks entstehen zu lassen, Langlaufstrecken für mehr als 1.000 Teilnehmer mitten im Nirgendwo zu kreieren und Buckelpisten-Bewerbe auszutragen, war ich bisher fast immer Kopilotin. Mein Ziel: dem Grooming Department als Fahrerin Arbeit abzunehmen.

PistenBully NEWS: Wie bewerten Sie das Einsteigertraining der PRO ACADEMY?
Katharina Bergmann: Ob Fahrern oder Geschaftsführern: Ich kann das Training an der PRO ACADEMY wirklich empfehlen. Es bietet einen exzellenten ersten Überblick uber die Einsatzbereiche und -möglichkeiten. Auch in Sachen Wartung und Sicherheit sowie Fahrstrategien vermittelt es ein gutes Basiswissen.

  Katharina Bergmann, 28

Skilehrerin aus Osttirol und im Sommer verantwortlich für das Mt. Buller Race & Events Department in Australien

Kontakt

Florian Profanter

Leiter PRO ACADEMY
Mobil: +39 331 492 67 78
Kässbohrer Geländefahrzeug AG
Kässbohrerstraße 11
88471 Laupheim
Deutschland
www.pistenbully.com
OK
Diese Webseite verwendet Cookies mehr Informationen