Klein, stark und Sauber

Das Multitalent für Loipen-, Pisten- und Indoorpräparierung

 

So, wie Sie es sich gewünscht haben. 
Qualität und Zuverlässigkeit sind geblieben – das Fahrzeugkonzept wurde im engen Austausch mit internationalen Kunden entwickelt. Ergebnis: die intuitive Bedienung, der stärkste Motor seiner Klasse, die umweltfreundliche Abgastechnologie, das Cockpit, der Sitz und viele weitere praktische Neuentwicklungen. 

Wegweisend ist und bleibt das grundlegend neue Bedienkonzept, welches den kompletten Arbeitsplatz des Fahrers umfasst: Herzstück des in der Armlehne, dem sogenannten "Armrest", integrierten Bedienfeldes ist der 4-Achsen-Joystick, mit dem sich das Räumschild intuitiv mit einer Hand in allen Freiheitsgraden steuern lässt. 

Ganz neu ist das Facelift des PistenBully 100:
Die bereits stärkste Pistenraupe ihrer Klasse ist jetzt noch stärker: 
16% mehr Drehmoment, eine niedrigere Motordrehzahl und ein größeres Tankvolumen sorgen für mehr Leistung, weniger Kraftstoffverbrauch, weniger CO2 Austoß und eine größere Reichweite.
Außerdem neu und in Serie: Das Assistenzsystem AutoTracer!
 

PistenBully 100 mit Fahrern
Der PistenBully 100 ist unverzichtbar für die Pflege unserer Loipen!

Piotr Czaja, Technischer Direktor Kotelnica, Polen


showroom

PistenBully 100 Seitenansicht
Neues Schnellwechselsystem des PistenBully 100 EU V
Neues Schnellwechselsystem

Das längere Schnellwechselsystem bietet eine bessere Sicht auf das 12-Wege Räumschild. Ein neuer Hubzylinder ermöglicht ein größeres Bewegungsspektrum. Somit eignet sich der PistenBully 100 auch für den Einsatz in Parks.

Fahrwerk und Ketten des PistenBully 100 EU V
Fahrwerk und Ketten

Stabil und wartungsarm: Beste Steigfähigkeit durch 4 Laufachsen plus höhere Traglasten sowie eine bessere Servicezugänglichkeit zeichnen das Fahrwerk des PistenBully 100 aus. Die automatische Kettenspannung reduziert den Verschleiß.

AllWayBlade des PistenBully 100 EU V
AllWayBlade

Ein höheres Schneegitter und erweiterte Arbeitsbreiten für mehr Schneevolumen. Eine synchrone Steuerung der Seitenteile mit verstärkten Lagern und gleichzeitige Bedienbarkeit von Fräse und Schild per Joystick.

PistenBully 100 Rückansicht
Arbeitsbreite des PistenBully 100 EU V
3 Arbeitsbreiten

Effizientes Arbeiten durch breitere Fräswelle und höhere Arbeitsbreite. Mehr Fräszähne erzeugen ein besseres Pistenbild. Frästiefe und Anpressdruck von Fräse und Loipenspurplatten sind unabhängig voneinander einstellbar.

Spurgerät des PistenBully 100 EU V
Spurgeräte für jeden Einsatz

Präzise Spur-Präparierung und verbesserte Geländeanpassung durch tiefer angesetzte Loipenspurplatten. Einfache Demontage von Loipenspurgeräten und -fräse bei Nichtgebrauch (VarioTrackDesigner) ohne Werkzeug.

PistenBully 100 Cockpit
Der Joystick mit intuitiver Steuerung des PistenBully 100 EU V.
Joystick

Der neu entwickelte ergonomische Doppelgelenk-Joystick, der gleichzeitig in alle Richtungen frei beweglich ist und die Bewegungen der Hand direkt auf das Schild überträgt, sorgt dafür, dass das Arbeiten noch leichter von der Hand geht. Heben, Senken, Schnittwinkel verändern, Tilten und Schwenken wird nun intuitiver und präziser.

Die Armauflage des PistenBully 100 EU V.
Individuelle Tastenbelegung

Neben der Armauflage befindet sich das Control-Feld. Die Tasten können mit individuellen Funktionen belegt werden, somit kann das Cockpit auf spezielle Wünsche des Fahrers angepasst werden.

Das iTerminal des PistenBully 100 EU V.
iTerminal

Perfekte Kontrolle über alle Fahrzeugteile ermöglicht das patentierte iTerminal mit übersichtlichem 10-Zoll-Display, das dank Touchcontrol, neuem Design und farblicher Hervorhebung aller aktiven Fahrzeugteile noch übersichtlicher und bedienfreundlicher geworden ist. 

Der Fahrersitz des PistenBully 100 EU V.
Ergomischer Fahrersitz

Ein neuer ergonomischer Sitz mit verbessertem Seitenhalt, vielen Anpassungsmöglichkeiten und Sitzheizung. Außerdem besitzt der PistenBully 100 ein luftgefedertes Heavy Duty Sitzgestell für gesünderes Arbeiten und mehr Fahrkomfort.

Motor des PistenBully 100 EU V.
Hochmodernes Abgassystem
  • Dosiereinheit
  • Dieselpartikelfilter
  • Oxidations-Katalysator
  • SCR-Katalysator
  • Harnstofftank (AdBlue®-Tank) 
Stärkster Motor seiner Klasse, sparsam und effizient
 

So kraftvoll wie noch nie. Mit zwanzig Prozent mehr Schubkraft ist der PistenBully 100 noch agiler und leistungsfähiger geworden. Er kann sich neuen Herausforderungen stellen und ist noch flexibler einsetzbar – so wie es sich für ein Multitalent gehört.

Stärkster Motor seiner Klasse

  • Leistungsstarker 6-Zylinder-Motor mit 188 kW / 256 PS
  • Kraftvolles Drehmoment von 1.152 Nm bei 1.500 U/Min
  • Weniger Kraftstoffverbrauch durch reduzierte Motordrehzahl
  • Vibrationsarm und deutlich leiser
  • Speisedruckabsenkung für optimalen Kaltstart

Umweltfreundlichste Abgastechnologie

  • Emissionsärmste Motorisierung gemäß der EU Stufe V
  • Neue Tankanzeige des AdBlue®-Tanks

 

Bereit für den Indooreinsatz

  • Serienmäßig mit Dieselpartikelfilter
  • Geeignet für die Präparierung in Skihallen
Eine frisch präparierte Piste.

Assistenzsystem

Assistenzsystem des PistenBully 600: AutoTracer
AutoTracer

Heckgeräteträger mit intelligenter, aktiver Lenkunterstützung. Sowohl in starrer Stellung (fixiert) als auch in Schwimmstellung (entlastet) möglich. Automatisches und selbstständiges Mitlenken in Kurvenfahrten. Automatisches Gegensteuern in Seitenhängen. Zur automatischen Unterstützung und Entlastung des Fahrers!

Technische Daten

TypCummins B 6,7
Zylinderzahl6
Hubraum6,7 l / 6.700 cm³
Leistung nach ECE188 kW / 256 PS @ 1.800 U/min
max. Drehmoment1.152 Nm @ 1.500 U/min
Tankinhalt190 l
Kraftstoffverbrauchab 8,5 l/h
Tankinhalt DEF (AdBlue)19 l
AbgasnormEU Stufe V und EPA Tier 4F (USA)
TypCummins B 6,7
Zylinderzahl6
Hubraum6.7 l / 6,700 cc
Leistung nach ECE256 hp @ 1.800 rpm
max. Drehmoment1.152 Nm @ 1,500 rpm
Tankinhalt41 gal
Kraftstoffverbrauchab 2.24 gal/h
Tankinhalt DEF (AdBlue)5 gal
AbgasnormEU Stage V und EPA Tier 4F (USA)
Technische Daten zum Motor des PistenBully 100 EU V
Ausstattung

Individuell einstellbares Lenkrad

Auch das Lenkrad kann individuell vom Fahrer angepasst werden. Zum Aussteigen platzsparend weggeklappt, federt es danach in seine gespeicherte Ursprungsposition zurück.

Standardsitz

Luftgefedert mit Heavy Duty Sitzgestell, ergonomische Geometrie für einen besseren Seitenhalt, mehrfach einstellbare Kopfstütze, einstufige Sitzheizung, Beckengurt, mechanisch verstellbar: 3-stufige Sitzneigung, Sitzkissen Längsverstellung und 4-stufige Lordosenstütze.

Neueste Abgastechnologie

Dank der serienmäßigen Abgasstufe EU 5 ist der PistenBully 100 nicht nur auf der Loipe zuhause, sondern auch in Indoor Hallen.​

LED-Arbeitsscheinwerfer

Die neuen LED-Arbeitsscheinwerfer an den Haltestangen vorne und hinten sorgen für eine optimale Ausleuchtung des Arbeitsbereiches.

Beheizte Seitenscheiben in jeder Position

Die Seitenscheiben sind doppelt verschiebbar und in jeder Position beheizbar für optimale Sichtverhältnisse – auch im geöffneten Zustand.

Kabine

  • Speisedruckabsenkung für optimalen Kaltstart
  • Beheizte Heckscheibe
  • DAB+ Radio mit Freisprecheinrichtung
  • Bluetooth und USB Schnittstelle
  • USB Steckdose in Armlehne

Technik-Paket

Der PistenBully kann durch einen zusätzlichen Hochdruckanschluss an der Front des Fahrzeuges um weitere hydraulisch angetriebene Zusatzgeräte wie die Frontfrässchleuder ergänzt werden.

Festlaufräder

Als Alternative zu Luft-Laufrädern sind auch Festlaufräder und Mischbereifungen erhältlich.

LED-Lichtpaket

Das umfangreiche LED-Lichtpaket ergänzt die Arbeitsscheinwerfer um LED-Frontscheinwerfer und einen dritten mittigen LED -Heckarbeitsscheinwerfer für eine perfekte Ausleuchtung der Arbeitsbereiche.

Komfortsitz

Grundausstattung wie Standardsitz, zusätzlich mehrstufige Sitzheizung, 3-Punkt Gurt, aktive Belüftung in Sitzkissen und Rückenteil, pneumatisch verstellbar: Mittelhügel für besseren Halt, Seiten- / Rücken-Wangen und Lordosenstütze

Kabinen für 5, 8 oder 10 Personen

Das bietet Ihnen kein anderes Pistenfahrzeug dieser Klasse: die Möglichkeit zum Aufbau von Kabinen zur Personenbeförderung bis max. 750 kg, mit klappbarer Sitzbank.

Weitere Optionen

  • Standheizung
  • Rückfahrkamera
  • Zentralverriegelung
  • Geräteträger mit Schwingungstilgung beim Heben / Senken
  • Geräteträger mit seitlicher Dämpfung beim Schwenken
  • Klimaanlage (neu: nun im Fahrzeuginneren, statt wie früher als Dachaufbau)
  • Hydraulisch klappbare Seitenfinisher
  • Suchscheinwerfer
  • Hosenträgergurt
  • Hydraulikölvorwärmung
  • Astabweiser
  • Stick-Steuerung
  • Verstärkte Spannachse
Impressionen
pistenbully 100 im einsatz

Alles aus einer Hand

Als Gesamtanbieter liefert Kässbohrer nicht nur die Technik, sondern auch die passenden Trainings und Software. 

heute bereits an morgen denken.

Genau das machen wir schon seit gestern.

Das Thema Nachhaltigkeit hat bei Kässbohrer eine lange Tradition. Es ist fest in unserer Unternehmensstrategie verankert und zeigt, welche Ansprüche wir an uns selbst stellen: Verantwortlich zu handeln mit Blick auf die nachfolgenden Generationen. Ganzheitlich zu denken. Mit innovativen Lösungen voranzugehen, um neue Standards zu setzen und Zukunft mitzugestalten.

PistenBully 600 E+: Der sauberste und leiseste

Kontakt

Ihr Ansprechpartner hilft weiter